Unsere Abstimmung für den Monat Juli fand vom 26. bis 29.07.2021 statt. Dabei haben wir wie immer gemeinsam entschieden, welches Projekt wir mit den gesammelten Euros unterstützen. In diesem Monat kamen durch 1.622 Menschen ebenso 1.622 Euro zusammen, die nun an das Projekt mit den meisten Stimmen ausgeschüttet werden.

Insgesamt wurden 715 Stimmen abgegeben, aufgeteilt auf die drei Projekte wie folgt:

(1) 351 Stimmen für Material und Infrastruktur für den Bildungsort SoLaWi Sonnenhof (Viele Hände e.V.)
(2) 200 Stimmen für Klimabotschafter:innen-Ausbildung für etwa 25 Menschen (BUND Naturschutz Naturerlebniszentrum Allgäu)
(3) 164 Stimmen für Bundestreffen der German Zero Klimaentscheide Teams (German Zero e.V.)

Damit geht unsere Projektförderung im Juli 2021 an den Verein “Viele Hände”, der durch unsere Unterstützung nun Infrastruktur für den Bildungsort auf dem Gelände der Solidarischen Landwirtschaft Sonnenhof schaffen kann und Material für verschiedene Bildungsangebote finanziert.