Projektvorstellung Januar 2021 – SoLaWi Bayreuth

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email

Heute stellen wir das zweite der drei Projekte vor, die im Januar zur Abstimmung stehen werden. Viel Spaß beim Lesen!

Ein Lehmofen für die Solidarische Landwirtschaft

Worum geht es bei dem Projekt?
Unser Umweltbildungsprojekt “HumUs”  lädt Familien und Schulklassen ein, sich mit den Abläufen und Kreisläufen der Entstehung von Lebensmitteln zu befassen. Dabei sind uns praktische Erfahrungen am liebsten. Wir bauen zum Beispiel Wurmkompostkisten, legen Gärten an und verarbeiten und genießen die Produkte gemeinsam.

Wer steht hinter dem Projekt?
Unser Verein SoLaWi Bayreuth e.V. (solidarische Landwirtschaft) ist ein flachhierarchischer, hochdemokratischer, bodenverliebter, gemein und nütziger kleiner Verein, der sich für eine enkeltaugliche Landwirtschaft einsetzt – von der Krume bis zum Teller. Bauern und Bürger*innen gemeinsam. Bei unseren Projekten werden die Lebensmittel nicht mehr über den Markt vertrieben, sondern fließen in einen eigenen, durchschaubaren Wirtschaftskreislauf, der von den Verbraucher*innen mit organisiert und finanziert wird. Solidarische Landwirtschaft fördert und erhält eine bäuerliche und vielfältige Landwirtschaft, stellt regionale Bio-Lebensmittel zur Verfügung und ermöglicht Menschen einen neuen Erfahrungs- und Bildungsraum.

Was könnt ihr mit etwa 1.100 Euro umsetzen?
Mit dem Geld wird der letzte Lehm-Feuer-Zauberer angelockt, um mit ihm für die geschmeidige Durchführung eines alten, fast vergessenen, Workshop-Zaubers zu sorgen. Dabei werden junge und alte Menschen mit Holz und Lehm eingedeckt und ein Wochenende bei guter Laune und emsigem Treiben in unserem Gemeinschaftsgarten einen magischen Lehmofen bauen. Ca. 25 Jahre später wird er hunderte Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit duftendem Brot und knusprigen Pizzas versorgt haben. Jede Woche wird der Ofen angeschürt und wir bilden für ein paar Stunden, immer neue, Backgemeinschaften. Dieses erdverbundene Ritual wird die Teilnehmer*innen mit hoher Wahrscheinlichkeit im Herzen verzaubern – so dass sie jede Situation in ihrem Leben nutzen werden, um vom alten-neuen Zauber zu erzählen. Und manch eine*r wird sogar verraten, wie man einen solchen Zauber selber webt…

Organisation: SoLaWi Bayreuth e.V.
Projektstandort: Bayreuth
Webseite: www.solawi-bayreuth.org

Fotos: SoLaWi Bayreuth e.V.

Du bist noch nicht dabei? Werde jetzt mit 1€ im Monat Teil von one for the planet und entscheide bei der kommenden Abstimmung direkt mit!