Ende September haben alle Unterstützer*innen von one for the planet gemeinsam bereits zum 6. Mal darüber abgestimmt, welches Projekt wir fördern. Im September haben wir 546 Euros eingesammelt, die nun zu 100% an ein nachhaltiges Projekt ausgeschüttet werden.

Insgesamt wurden bei dieser Projektabstimmung 318 Stimmen abgegeben. Aufgeteilt wie folgt:
1) 196 Stimmen für Instandhaltung und Aufbau eines neuen Fairteilers (foodsharing Mannheim – gegen Lebensmittelverschwendung e.V.)
2) 70 Stimmen für Bau einer Umwelt-Wetter-Messstation (StadtrandELFen e.V.)
3) 52 Stimmen für Workshop Müll und Recycling (Querwaldein e.V.)

Somit erhält der foodsharing Mannheim – gegen Lebensmittelverschwendung e.V. unsere Unterstützung in Höhe von 546 Euro, um damit einen neuen Foodsharing-Fairteiler aufzubauen und bestehende instand zu halten. Weitere Infos zum Projekt folgen.